Die Linke vor Ort

Mehr als Blumen und Applaus

5. März 2021

Am fröhlichsten im Sturm der Kämpfe für Würde und Selbstbestimmung. Gegen Armut und Gewalt. Her mit dem ganzen Leben! Sicherlich werden sich viele zugespitzte Probleme für Frauen mit dem Ende der Pandemie wieder legen, aber wo landen wir dann? Zurück im alten Status Quo, den wir vorher schon nur mehr schlecht als recht bewältigt oder in dem wir immer wieder unsere Grenzen aufgezeigt bekommen haben? Nein, wir wollen nicht zurück in die alte Normalität! Wir wollen weitergehen und die Karten neu mischen. ...

Weiterlesen

FFP-Masken vom Jobcenter

12. Februar 2021

“Das Jobcenter muss nach erfolgreichem Eilantrag zusätzlich zum Regelsatz entweder als Sachleistung wöchentlich 20 FFP2-Masken verschicken oder als Geldleistung hierfür monatlich weitere 129,- € zahlen.“ ...

Weiterlesen

Nie wieder …!

26. Januar 2021

Am 27. Januar 2021 jährt sich zum 76. Mal die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz.Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus! DIE LINKE wird auch in diesem Jahr zusammen mit der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN) und dem Bündnis Hohwachter Geschichte am Gedenkstein im Kurpark Hohwacht der Opfer des Faschismus gedenken. Diesmal leider wegen der Corona-Regeln nur im kleinen Kreis. . #vvnsh# ...

Weiterlesen

DIE LINKE hilft

19. Januar 2021

Die wegen der Corona-Pandemie geschlossenen Schulen stellen viele Schülerinnen und Schüler und ihre Familien vor große Herausforderungen.  Um im Home-Schooling arbeiten zu können, braucht es Drucker, die auch kopieren und scannen können – nicht alle Familien können sich solche Geräte leisten. Gerade Familien mit mehreren Kindern oder geringem Einkommen werden in dieser Situation von den Regierenden alleine gelassen. ...

Weiterlesen

Auf ein Neues …

24. Dezember 2020

Liebe Besucher:innen unserer Webseite, das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu - ein schwieriges Jahr liegt hinter uns. Gebeutelt durch die Covid19-Pandemie wurden die sozialen Defizite unserer Gesellschaft wie unter einem Brennglas deutlich. Jeder Krise wohnen aber auch Chancen inne. Deshalb blicken wir optimistisch ins neue Jahr. Ein Wahljahr, in dem aus den Erfahrungen in der Pandemie nachhaltige Konsequenzen in allen sozialen Bereichen und auf allen Ebenen gezogen werden müssen. Dafür werden wir uns auch weiterhin einsetzen und hoffen auf eure Unterstützung. ...

Weiterlesen

Sparkassen-Fusion geplatzt

18. Dezember 2020

Wir sind erleichtert, dass die geplante Fusion der Förde Sparkasse mit der Aktiengesellschaft Sparkasse Mittelholstein beerdigt wird. DIE LINKE ist für die Stärkung der öffentlich-rechtlichen Sparkassen. Eine Fusion mit einer „freien“ Sparkasse, an der die HASPA mit über 51% beteiligt ist, hätte unabsehbare Folgen gehabt, vielleicht sogar für das gesamte öffentlich-rechtliche Sparkassenwesen in Deutschland. ...

Weiterlesen

Wirtschaftsförderungsagentur soll sozialer werden

Seit einigen Wochen diskutieren Ausschüsse und Kreistag über eine Neuausrichtung der Wirtschaftsförderungsagentur (WFA). Für uns als LINKE sind die Ansiedlung zusätzlicher Betriebe und die Erweiterung bestehender Betriebe sinnvolle Ziele zur wirtschaftlichen Entwicklung des Kreises Plön und für die Schaffung neuer Arbeitsplätze. Wichtig ist uns aber auch die Qualität der Betriebe in Bezug auf Umweltverträglichkeit, auf ein klimaschonendes Wirtschaften und Produzieren und auf den Nutzen für den Kreis Plön und die hier lebenden Menschen. ...

Weiterlesen

Nein zur Sparkassenfusion

16. Dezember 2020

Die Partei DIE LINKE Schleswig-Holstein lehnt die geplante Fusion der Fördesparkasse mit der Sparkasse Mittelholstein ab. „Im Gegensatz zur öffentlich-rechtlich organisierten Sparkasse, die ihre Gewinne reinvestiert oder an die öffentliche Hand ausschüttet, basiert das Geschäftsmodell einer Aktiengesellschaft auf den Renditeerwartungen der Aktionär*nnen. Dies hat mittel- und langfristig negative Auswirkungen sowohl auf die strategische Ausrichtung des Unternehmens, als auch auf Arbeitsplätze und Betriebsklima“, begründet Rainer Beuthel, Mitglied des Landesvorstandes aus Eckernförde.  DIE LINKE steht mit ihrer Ablehnung nicht alleine da. ...

Weiterlesen

Besuch bei den Großbarkauer „Eichhörnchen“

6. September 2020

Von Gabi Gschwind-Wiese Das war eine so fröhliche und nette Atmosphäre! Auf Einladung von Daniel Smederevac, parteiloser Bürgermeister der kleinen Gemeinde Großbarkau, waren Wolfgang Behrs und ich vergangenen Donnerstag bei der offiziellen Eröffnung des dortigen Bauernhofkindergartens. Dicht am guten Landleben, denn der Eichhof von Familie Riecken wird ökologisch bewirtschaftet. ...

Weiterlesen